Logo

24 September, 2007

Klimamanifest von Heiligenroth

  1. Das Klima ist durch von Menschen verursachte CO2-Emissionen nicht nachweisbar zu beeinflussen.
  2. Die aus Klimamodellen abgeleiteten Szenarien der zukünftigen Entwicklung des Klimas sind spekulativ und stehen im Widerspruch zur Klimageschichte.
  3. In der Erdgeschichte gab es immer Klimawandel mit wechselnden Warm- und Kaltzeiten.
  4. Das Spurengas CO2 verschmutzt nicht die Atmosphäre. CO2 ist unentbehrlich für das Pflanzenwachstum und somit Voraussetzung für das Leben auf dieser Erde.
  5. Wir setzen uns für einen wirkungsvollen Schutz unserer Umwelt ein und befürworten Maßnahmen, die unnötige Belastungen der Ökosysteme verhindern.
  6. Wir warnen davor, unter dem Deckmantel einer heraufbeschworenen “Klimakatastrophe” Maßnahmen zu ergreifen, die unserer Umwelt nicht nützen und volkswirtschaftlichen Schaden anrichten.


Klimamanifest


1 Comments:

At 00:42, Blogger burghard said...

Es wurde höchste Zeit, daß auch aus Deutschland sich Stimmen gegen den CO2-Klimawahn erhoben.
Die Liste der Unterzeichner dieses Aufrufs ist schon nach wenigen Tagen beachtlich http://www.schmanck.de/Unterschriftsliste.htm
Tun Sie was gegen den Zug der Klima-Lemminge!

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home